Achtsamkeit und Mediation in Beziehungen

vhs-Lbg_Programmheft2016Impulsvortrag an der vhs Ludwigsburg 

Beziehungen und Ehen stehen heute vor ganz besonderen Herausforderungen. Hohe Ansprüche am Arbeitsplatz, Kindererziehung, Freizeitgestaltung, persönliche Glückserwartungen und knappe Zeit führen zu stressigen Situationen.

Dadurch bleibt für Partner oft wenig Zeit für persönliche Gespräche oder lösungsorientierten Umgang mit den schwierigen Themen des (Beziehung-) Alltags. Entfremdung, Konflikte und Beziehungskrisen sind häufig die Folge. Was tun?

Mit Achtsamkeit kann eine Beziehung harmonischer werden. Mit Mediation können schwierige Situationen oder Konflikte fair besprochen und gelöst werden. An diesem Abend bekommen Sie von Aline Schmid praktische Tipps für achtsamen Umgang miteinander und einen Einblick, wie Mediation in Ausnahmesituationen eine Paarbeziehung unterstützen kann.

 

Referentin:

Aline Schmid

Anmeldung:
www.vhs-ludwigsburg.de

Sie haben Fragen zum Impulsvortrag? Frau Aline Schmid ist unsere Ansprechpartnerin für diese Veranstaltung. Sie freut sich auf Ihren Anruf unter 07141/6887999 oder Ihre Nachricht per Mail an seminare@likom.info.